Close map
/ Munich-Acores-UK

Lagoa do Fogo – Vulkansee und höchster Berg

Portugal
Teeproduktion

Ein wenig weiter, neben dem Feuersee, liegt der Pico da Vara, der höchste Berg der Insel mit 1105 Metern. Hier oben sieht man die Nord und Südküste zugleich...

â

Teeanbau

Auf den Azoren wird tatsächlich Tee angebaut. Es gibt ein paar Betriebe die den Tee verarbeiten. Mit alten englischen Maschinen wird der Tee getrocknet und dann von Hand sortiert. Was ich nicht wusste: die Teesorten unterscheiden sich nach der Blattgröße. Der Tee hat drei Blätter, das größte ist das "broken leaf", dann kommt das "pekoe" und das kleinste ist das "orange pekoe". Pekoe ist der stärkste Tee und Orange Pekoe der aromatischste. Auf den Azoren wird auch Grüntee angebaut, der vorzüglich schmeckt.

à

Lagoa do Fogo

Im Krater des Vulkans liegt der Feuersee, der nach dem Ausbruch des Pico da Sapateira im Jahr 1563 entstand. Es ist nicht der höchste See der Insel, aber hier oben bläßt ein scharfer Wind. Man muss sich förmlich dagegen stemmen und das Atmen fällt ein wenig schwer. Dennoch ist es absolut beeindruckend und ich stehe mit einem breiten Grinsen da und bin sprachlos.

Werkzeugsammlung in der Teefabrik
Teeverkostung für alle Besucher
Aussichtspunkt kurz vor dem Lagoa do Fogo. In der Nähe gibt es weitere Thermalquellen, die als Wasserfall mitten im Wald liegen und in natürliche Bassins fließen.
Der Lagoa do Fogo - der Feuersee

Lagoa do Fogo – Vulkansee und höchster Berg

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back