Close map
/ Back to the roots: Gambia; danach Thailand

Bangkok – Tri Mit Road

Thailand, 12. December 2016
Der Flug ist sehr entspannt verlaufen. Zwischenlandung in Oman.
Warum sich unterhalten, wenn alle auf das Handy starren....
Unser Hostel..... sehr cool und zentral gelegen
.........
Kleine Tour durch Chinatown......
...
Richtig leckeres Restaurant. Streetfood wohl eher.....
Oh man...... ziemlich scharf .....
Der Kongo Wein welchen ich schon um die halbe Welt gefahren habe muss heute noch vernichtet werden. So schlimm schmeckte er dann doch nicht.
Bei schönem Wetter starteten wir in unsren ersten vollen Tag.
Besuch des Golden Mount.....
Marius durfte den Gong zum Essen für die Mönche durchführen.
On the Top.
You again.....
Unser Tuk Tuk Fahrer, der uns zum super Preis zu mehreren Location brachte. Unsere Skills bei Preisverhandlung wurden immer besser.
Der verstorbene König ist allgegenwärtig. Jeder Thai trägt am Hemd Trauerflor
Ja nun ist es endlich soweit. Der Selfie Stick wurde angeschafft.
Wenn der Ice truck mal neben einem zum stehen kommt sollte man es ausnutzen.
Manches ist schon ein bisschen kitschig. Aber irgendwie auch wieder cool anzuschauen.
Das Gelände um den Königspalast war für trauernde Menschen gesperrt. Bilder und andere Gedenkstätte wurden präsentiert.
Party time.....😎
Highlight des Tages. Marius wollte mir einen Handstand zeigen an der Wand des Königspalast. Es stellte sich jedoch heraus, dass er keine 21 mehr ist und gewisse Körperteile nicht mehr so gut funktionieren. Es war einfach herrlich anzuschauen.😅
Unfortunately we ended up in a g.. bar - "look at these bitches taking a foto of us... let's get them!"
Es gibt noch so viele Bilder zu posten....... aber ich belasse es für Bangkok erstmal hiermit. Wir starten jetzt nach Ching Mai Es liegt im Norden von Thailand.

Bangkok – Tri Mit Road

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back