Close map
/ Myanmar

Myanmar, Bagan

, 29. October 2017
Bis zu 10 Meter hohe Buddhastatuen - ob liegend oder stehend, aufwendig verziert, mal mit Blattgold verkleidet, mal in Farbe ... Faszination pur!
Mit vielen Eindrücken geht es dann weiter nach Bagan. Die Region ist bekannt für ihre über 2.000 verschiedenen Tempeln und Pagoden, faszinierenden Buddhastatuen und wunderschönen Sonnenuntergängen. Das beste Fortbewegungsmittel ist übrigens das e-bike (kleine, elektrisch betriebene Mofas) oder wer es aktiver mag, nimmt das Fahrrad.

Eine Ballonfahrt ist eigentlich ein Muss - leider hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht! 😥
É

Be Kind To Animals - The Moon

Wunderschönes vegetarisches Restaurant in New Bagan und in unmittelbarer Nähe von Old Bagan, super freundlich, große Auswahl an Currys - eines köstlicher wie das andere - und Lassis - und es gibt auch German Water (Bier) 😃

Viele schöne Sonnenuntergänge sind hier von verschiedenen Pagoden zu genießen - meist mit Blick auf zahlreiche weitere Tempel und Pagoden
 - Myanmar, Bagan - Eine Ballonfahrt über Bagan zählt eigentlich zu den absoluten Highlights - ein Muss. Uns war sie leider nicht aufgrund von schlechtem Wetter nicht vergönnt. 😥 2
Eine Ballonfahrt über Bagan zählt eigentlich zu den absoluten Highlights - ein Muss. Uns war sie leider nicht aufgrund von schlechtem Wetter nicht vergönnt. 😥

Myanmar, Bagan

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back