Close map
/ Riga

Moskauer Vorstadt

Lettland, 31. August 2018
Die Moskauer Vorstadt, „Moskatschka“ ist ein russisch und jüdisch geprägtes Viertel. Die Häuser sind heruntergekommen, jedoch ist auch hier alles sehr sauber. Hier finden wir russische Holzhäuschen, viele Straßen sind nach russischen Schriftstellern benannt, es gibt kleine orthodoxe Kirchen mit goldenen Kuppeln.
Das ehemalige jüdische Getto ist in der Moskauer Vorstadt zu finden, auch das riesige Gebäude im stalinistischen Zuckerbäckerstil, die Akademie der Wissenschaften. Der Turm der Jesuskirche ist der höchste hölzerne Turm von Europa. Auch befindet sich hier der ehemalige Speicherkomplex.

Rīga – Maskavas iela

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back