Close map
/ from dust till rain (Australien 2019)

Mareeba

Australien, 06. June 2019
Man gut, dass hier dry Season ist. Schade, dass das Wetter davon nichts weiß. Es ist immer noch kühl und bewölkt. Ab heute haben wir für die letzte Woche einen Camper gemietet.
Mal sehen, wo es uns hintreibt.
Als erstes fahren wir nach Kurunda. Eigentlich ein Muss mit Bahn und Cable Car. Aber vor 4 Tagen wollten sie uns ja nicht. Fahren wir also mit dem Auto hin.
Oben im Regenwald angekommen erwartet uns ein einzigartiger Touristenrummel. Nicht wirklich schön. Zum Glück gibt’s einen 4 km Rundweg am Fluss entlang und durch Dschungel zurück. Das ist wirklich toll. Eine üppige Vegetation, die auch bei 19 Grad beeindruckt. 5 km weiter ist der Barron Wasserfall.
Wahnsinn. Was für ein imposantes Naturwerk, das jetzt in der Trockenzeit auch ohne viel Wasser grandios ist.
Nachmittags fahren wir 50 km nach Mareeba und folgen einem Tipp unseres Reiseführers. An der Granite Gorge ist ein kleiner, gemütlicher Campingplatz, der ganz naturnah von vielen Wallabies bevölkert wird.
1/2 7 abends. Stockdunkel, aber das Essen schmeckt. Steak vom Grill mit Kartoffeln und Broccoli
Gibt’s noch Reste vom Abendessen?
Den beiden Wallabies ist auch kalt. Als wir abwaschen wärmen sich die beiden ganz unerschrocken an unserer Feuerstelle.

Mareeba

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back