Close map
/ Backpacking

Chiang Mai – ถนนมหิดล

Thailand, 27. November 2019
Nach dem Schlendern durch die Altstadt von Chiang Mai gönnten wir uns eine Massage. Diese Massagen wurden von ehemaligen Häftlingen ausgeführt.
Day 7 - 27.11.19

Nach einer erholsamen Nacht mit viel Schlaf packten wir wieder einmal unsere Rucksäcke. Wir hatten mit Kenny abgemacht, um die Altstadt ein wenig zu erkundigen. Nach einigen Läden haben wir uns dazu entschlossen, uns mit einer Massage verwöhnen zu lassen. Wir gingen in die „Lila Thai Massage“. Dies war ein Spa, in welchem ausschliesslich ehemalige Häftlinge angestellt waren. Während der Massage wurden wir ziemlich durchgebogen und geknetet, sodass es ein wenig schmerzhaft war. Im Nachhinein waren wir aber trotzdem entspannt. Danach gingen wir in ein typisch thailändisches Restaurant für das Mittagessen. Am Nachmittag haben wir noch einen Ausflug in das Maya Shoppingcenter gemacht. Wir verabschiedeten uns danach von Kenny und machten uns auf den Weg zum Abendessen. Nach einer Stärkung in einem mexikanischen Restaurant gingen wir zurück ins Hostel. Dort zogen wir uns kurz um und bestellten via Grab ein Taxi. Dann ging es los an den Chiang Mai Flughafen, wo das Flugzeug nach Phuket bereits auf uns wartete.

Das war eine sehr schmerzhafte Erfahrung. Im Nachhinein war dies jedoch sehr wohltuend.
Wir assen in einem typischen Thairestaurant zu Mittag. Kenny lockte uns ein wenig aus unserer Komfortzone.
Wie probierten einen Thai Ice Tea. Mir schmeckte er nicht besondes gut :)
Als Transportmittel nutzten wir die typischen Taxis in Chiang Mai. Sie sehen alten Feuerwehrfahrzeugen ähnlich. War eine sehr günstige Alternative (30 bath/p.P.)
Um ca. 19.00 Uhr ging es für uns dann an den Flughafen in die Richtung Phuket.

Chiang Mai – ถนนมหิดล

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back