Close map
/ Island 2019

Ausritt beim Ishestar Riding Centre

Island, 15. July 2019
Und schon sitzen wir auf den Pferden... Freia hat ein kleines und sehr braves Pferd...
Montag, 15. Juli 2019. Noch immer unser zweiter Tag in Reykjavik. Nun gehen ein erstes Mal auf Isländern reiten und danach sehen wir uns noch ein paar der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Reykjavik an... Volles Programm also... 😃👍


ÍSHESTAR
Sörlaskeið 26, 220 Hafnarfjörður, Iceland
Tel: +354 555-7000
info@ishestar.is



Erleben Sie unsere Islandpferde in herrlicher Natur direkt vor den Toren Reykjavíks. Unsere speziell ausgebildeten Pferdeführer werden Sie auf einem Ritt auf ausgedehnten Reitwegen begleiten, wo Sie das einzigartige isländische Pferd erleben können, während Sie eine wunderschöne Landschaft voller Lavafelder und grüner Hügel genießen.

Zurück an den Ställen kommen bieten wir Ihnen kostenlosen Kaffee, Tee und heiße Schokolade an und die Gelegenheit, unsere Mitarbeitern Fragen rund um das Islandpferd zu stellen. Diese Tour ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Reiter ideal und ist eine fantastische Wahl für eine Tagestour in Reykjavík.
W

Ishestar Horse Riding Centre

Unsere Gruppe hat sich aufgeteilt. Ich bin in der „schnellen“ Truppe. Ulli und Freia sind in der „ruhigen“Truppe geblieben... Und Lena ist am Hof geblieben und putzt und striegelt ein wenig...
Ich habe eine nette Stute bekommen... 😃👍
Und obwohl wir uns keine zwanzig Minuten von Reykjavik entfernt haben, sind wir schon mitten in der Natur..,
Sie hat Angst, dass ich ihre Ohren berühre. Das mag sie anscheinend nicht so... Dabei will ich nur das Stirnband etwas gerade rücken...
So. Von hier unten aus habe ich es dann geschafft. Das Stirnband ist nun gerade und die Lady darf eine kleine Pause machen...
Der Rest der Truppe. Alles Amerikaner😬👍 Ungewohnt...

Hafnarfjörður – Sörlaskeið

That could interest you too

*