Close map
/ Island 2019

Wasserfall Faxi

Island, 16. July 2019
Da ist die Pferdemähne...
Wir sind an unserem ersten Ziel des Tages angekommen: „Die Fahrt führt in den Süden von Island, zu einem versteckten Schatz, einem Wasserfall namens Faxi. Gelegen an einer ruhigen, von der Hauptstraße aus nicht einsehbaren Stelle, ist dieser Wasserfall relativ flach aber breit, und wurde nach der Mähne des Islandpferdes benannt.“
W

Faxi (Vatnsleysufoss)

Auch für uns beide ist es der erste von sehr wahrscheinlich vielen weiteren isländischen Wasserfällen... Also: Selfie Time 😂👍
Cool! Hab mich nun schon echt sehr lange auf die isländischen Wasserfälle gefreut... los geht es!
Die Kids sind natürlich schon weit voraus... Und auch sie bestaunen unseren ersten Wasserfall noch gebührend... 😍👍
Ein undankbarer Ort... hier rennt nun wirklich jeder einfach dran vorbei... Auch wir haben nur 15 Minuten Aufenthalt und keine Zeit für einen Kaffee. Auch nicht für einen „to got“. Leider.
Das ist er also... Faxi.
😍
😍😍
Von hier oben sieht er klein und fein aus! Von daher hab ich den kiddies gerade erlaubt, ein wenig näher an den Wasserfall heran zu gehen...
Oh Gott 😳😳 So nah meinte ich nun eigentlich nicht... Keine Panik zeigen... hilft nun eh nicht mehr... Die tapfere „smile and wave“ Taktik wird angewandt... 😬
Na scheint ja gut zu gehen 😀✌️👍
Also dann... so lange alles gut ist und noch niemand im Wasser herumtreibt kann ich ja auch noch ein Selfie machen... unglaublich die Kids... wir sind die da jetzt so schnell hingekommen???
So. Jetzt geh ich mir das aber auch einmal schnell angucken...
Von so dicht dran finde ich Faxi nun auch langsam schon recht imposant...
Oder?! Jetzt heisst es aber schon „Tschüss Faxi!“ Unsere 15 Minuten Aufenthalt sind schon vorbei. Und weiter geht es!
Jetzt geht es weiter in Richtung Gulfoss.

Bláskógabyggð – Faxavegur

That could interest you too

*