Close map
/ Operación Pinwinu Antípoda

San Miguel de Tucumán – Calle Entrada De Omnibus A La Terminal

Argentinien, 05. September 2015
Lustigerweise zufällig schon der dritte Jesus der Route, die auch noch allesamt auf dem Schild stehen!
Mate-Tee ist hier omnipräsentes Nationalgetränk
Der Wasserkocher ist auf Mate vorbereitet
Faszinierenderweise reicht der Nebelwald von Venezuela die Anden tausende Kilometer südwärts - und endet als letztes Fitzelchen genau hier, das Wetter ist entsprechend
Einer der vielen Avocadobäume!
Mal kein Rind sondern nur ein halbes Schwein
Frühlingsboten Anfang September - verwirrend!
Schnappschuss - hier gelten spürbar andere Zeiten. Der "Fleischsupermarkt" (Eigenname) ist weit nach 23 Uhr von Familien mit Kleinkindern bevölkert
Die Bauern demonstrieren, Polizei sollte das auch ;)
Tucuman Main Plaza
Schlangen vor jeder Bank von früh bis spät
Nur im Sheraton gab es keine Schlange
Snack zum Dienstagmittag
Argentinien - San Miguel de Tucumán - Fleisch zum Mittag, Fleisch zum Abend 1
Fleisch zum Mittag, Fleisch zum Abend
Zentraler Ort der argentinischen Unabhängigkeit von Spanien 1816
Bei vielen öffentlichen Gebäuden ist unklar ob sie "lost" oder wg. der Krise einfach nicht mehr richtig gepflegt sind
Tucuman (etwa so groß wie Frankfurt) Anzahl Bussteige Fernbusse: 64 Frankfurt: Anzahl Bussteige Fernbusse 0

San Miguel de Tucumán – Calle Entrada De Omnibus A La Terminal

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back