Close map
/ Thailand

Mae Hong Son – Soi Khunlum Praphat 3

Thailand, 12. November 2015
Fern Resort
Auf dem Weg in die Provinzhauptstadt Mae Hon Son haben wir einen "kleinen Abstecher" im die Berge gemacht. Die Gegend war/ist berühmt für den Opiumanbau, aber mit Unterstützung des Staates stellen die Bauern zunehmend auf Kaffee um. Wir sind stundenlang über mehr oder weniger befestigte Straßen durch eine fantastische Landschaft und kleine Dörfer gefahren. Die Leute haben uns immer lachend begrüßt, manchmal kamen wir uns vor wie das Ereignis des Tages und zum Schluß gab es dann weltklasse Arabica-Kaffee direkt von den Bauern. Zurück in der Zivilisation ging es dann noch zwei Stunden bis Mae Hong Son, das nicht weiter erwähnenswert ist. Übernachtet haben wir in einem Resort im Dschungel. Zwar waren Brad Pitt und Angelina Jolie auch mal da, aber der Charme blätterte schon deutlich ab. Naja, für 30,- eine eigene Hütte ist immer noch fair.
Fern Resort
Fern Resort
Unser Bungalow - Fern Resort
Berühmte Gäste - Fern Resort
Auf dem Weg nach Mae Hong Son
Viele Kurven auf dem Weg nach Mae Hong Son
Bergdorf auf dem Weg nach Mae Hong Son
Auf dem Weg nach Mae Hong Son
Bester Kaffee aus der Region

Mae Hong Son – Soi Khunlum Praphat 3

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back