Close map
/ Thalaysia querfeldein

Huay Yang

, 21. December 2016
Und hier die Meldungsübersicht...
Ich bin weiter am Weg Richtung Süden. Mein Plan geht auf, als hätte er nie etwas Anderes vorgehabt.
Ich fahre dieses Jahr täglich, dafür kürzere Distanzen, um in den Nachmittags- und Abendstunden zu regenerieren.
Vereinzelte 100km Etappen, wie auf meinen Touren in 🇮🇹 , 🇫🇷 und 🇪🇸 wird es nicht geben. Im südeuropäischen Spätherbst sind solche Distanzen kein Problem, aber das kann man nicht auf hiesige Verhältnisse umlegen. Diese Erkenntnis habe ich letztes Jahr gewonnen und bin dann nur bis TRANG im Süden Thailands gekommen.
Bezüglich der Zitrone (siehe Eintrag vom 17. Dezember) habe noch nichts vom Hotel in Kuala Lumpur gehört. Mittwoch sollte er ankommen. Heute ist Mittwoch! Es bleibt spannend auf allen Ebenen.
Zu schön, um müd' zu sein. Kurz nach 7:00h am Strand. Noch immer holt mich der Wecker aus einem Paralleluniversum. Am Abend bin ich dann wieder quietschfidel, werde als Einschlafhilfe Geckos zählen und muss dabei nicht mal die Augen zumachen.
 - Huay Yang - Die Sonne steigt. Tempo, Tempo. Die Mittagshitze kennt kein Erbarmen. 1
Die Sonne steigt. Tempo, Tempo. Die Mittagshitze kennt kein Erbarmen.

Huay Yang

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back