Close map
/ Laras & Miris Abenteuer

Riverlands – Duncannon

Neuseeland, 01. December 2017
Freunde, es gibt erfreuliche Neuigkeiten!🎉

Nachdem wir seit Donnerstag auf der Suche nach Arbeit, möglicherweise auch in Kombination mit einer Unterkunft waren, hatten wir Freitag Mittag die Hoffnung schon fast verloren, da die Stadt anscheinend komplett überfüllt mit Saisonarbeitern ist. Also fuhren wir persönlich verschiedene Hostels an. Bei dem ersten drehten wir jedoch noch vor der Türe um - da der erste Blick ins Innere ausreichte, um zu wissen, dass wir dort keine 2 Wochen verbringen wollen. Dann fuhren wir zu einem Working Hostel, welches uns schon von 2 deutschen Backpackerinnen, die wir in Nelson getroffen hatten, empfohlen wurde. Und glücklicherweise hatte dieses genau heute Nachmittag ein einziges Zimmer frei und ab Montag 2 Arbeitsplätze auf einer Weinplantage zu vergeben!🎉 Also schlugen wir sofort zu! Dies bedeutet jedoch auch, dass wir unseren Olaf für 2 Wochen verlassen müssen (😢), da dieser Job nur in Kombination mit einem Check-In in dem
Hostel vergeben wird. Am Montag bekommen wir eine Einführung, sodass wir am Dienstag offiziell anfangen können zu arbeiten - wer hätte das gedacht!🤷🏻‍♀️ 💪🏻 Nun haben wir hier ein gemütliches 2-Bett Zimmer und Steckdosen!😍 Purer Luxus! Zudem gibt es hier eine sehr große Küche, mehrere Waschräume (natürlich mit Duschen!😍) und ein Fitnessstudio.

Die vorhergesagten 27 Grad sind heute tatsächlich eingetreten. ☀️ Wir haben uns immer noch nicht an den Gedanken gewöhnt, dass wir Weihnachten wahrscheinlich in Kleid und kurzer Hose verbringen werden.😅 Auch das erste Türchen unseres Weihnachtskalendars konnten wir in den letzten abendlichen Sonnenstrahlen genießen.😍
Euch wünschen wir auf diesem Wege eine schöne und nicht allzu kalte (dafür vielleicht schneereiche) Vorweihnachtszeit.🎅🏻❄️

Riverlands – Duncannon

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back