Close map
/ Ostsee Kreuzfahrt 🌊🛳

Tallinn

Estland
Tallinn

Heute früh um kurz vor 9 Uhr sind wir in Tallinn in Estland angekommen 😍💪🏼 nach einem ganzen Seetag und zwei Nächten sind wir endlich da 😊 in der Hauptstadt von Estland! 🇪🇪 nach einem leckeren Frühstück gehen wir gleich um kurz nach 9 Uhr vom Schiff 🚢 heute wollen wir uns die schöne Stadt ansehen 😅 wir machen dies ohne eine Führung oder Tour von AIDA 😇 nach einer kurzen Fahrt mit einem Shuttle in die Innenstadt geht es los 👍🏽 zunächst laufen wir ein bisschen in der Stadt umher. Tallinn hat eine sehr schöne Altstadt 😊 wirklich sehr nett! Überall sind kleinere bunte Häuschen 😇 es gibt schmale Gassen und überall sind kleine Cafés am Straßenrand ☕️ nach ein paar Minuten kommen wir schon an einem großen Platz vorbei, hier ist das Rathaus und überall drumherum kleine Restaurants 😍 da wir so früh da sind, ist hier noch relativ wenig los was wirklich sehr angenehm ist 😅 wir kommen auch an einer ganz urigen und alten Apotheke vorbei, innen ist auch eine Ausstellung mit lauter alten Gegenständen und Bildern 🔙 sogar eine deutsche Urkunde (allgemein finde ich, dass es in Tallinn wirklich noch einige Sachen gibt, die deutsche Wurzeln haben, die Sprache kann man öfters entziffern, da sie auch gewisse Ähnlichkeiten mit der deutschen Sprache hat und auch in Kirchen gibt es deutsche Erinnerungen) 🇩🇪 Für uns geht es dann zunächst wieder bisschen zurück, wir laufen ein ein Stück den Berg hinauf, da dort oben eine wunderschöne Kirche ist (zumindest sah das Dach sehr beeindruckend von unten aus) 😍⛪️ während dir nach oben laufen, kommen wir auch an einigen kleinen Geschäften vorbei! 🛍 Hier ist alles so ein bisschen anders 😂 es gibt ganz viele, für mich, Alternative Strickpullis mit Schnee-Mustern darauf 😅 irgendwie lässt es sich nicht anders beschreiben! Oben angekommen bemerken wir, dass heute ein Fahrradrennen hier stattfindet 🚴 Es beginnt heute und geht über Estland, Lettland und Litauen 🇪🇪🇱🇻🇱🇹 Vor der Kirche ist aber auch einiges los! 😅 Viele Reisegruppen besichtigen diese. Als wir die Kirche betreten kommt einem erstmal ein komischer Geruch in die Nase 👃 dieser lässt sich, finde ich, auch gar nicht so richtig beschreiben 😂 aber irgendwie war der komisch 😬 die Kirche allerdings war überall mit Gold verziert 😊 es gibt ganz viele Bilder und alles ist herzlich und einladend! Es ist übrigens eine russisch-orthodoxe Kirche ⛪ nachdem wir alles besichtigt haben, geht es weiter in die zweite Kirche, diese ist nur ein paar Meter entfernt 😅 doch von der nächsten Kirche war ich irgendwie ziemlich enttäuscht 😬 es ist alles so kahl und die Wände sind einfach nur weiß, allerdings hängen riesengroße Wappen dran! Gleich am Eingang ist sogar ein deutsches 🇩🇪 anscheinend stammen diese noch aus dem Mittelalter. Trotz der Wappen wirkt aller sehr fremd 🙁 Selbst die Kabel an den Wänden sind noch sichtbar und die Farbe blättert teilweise auch schon ab! Also komplettes Kontrast-Programm zu der ersten Kirche 😅 weiter geht es zu zwei Aussichtsplattformen 😍 von dort aus hat man eigene fantastischen Blick über den Hafen 😍🌊🚢 wir sehen auch unsere AIDA! Von oben sieht alles so friedlich und schön aus 👍🏽 der nächste Punkt auf unserer Liste war eine Empfehlung des Kapitäns 👨‍✈️ es ist auch eine Kirche mit einer Aussichtsplattform oben 😊 die Kirche ist wie die zweite Kirche auch sehr enttäuschend, da diese nicht mal Wappen hat sondern wirklich einfach nur komplett leer ist 😬 dafür ist die Aussicht von oben umso schöner! Einfach unglaublich 😍 es ist sooooo schön 🙈 schaut einfach auf den Bildern! (Hier sagen Bilder mehr als tausend Worte haha 😅) Der weg auf die Plattform war aber allerdings nicht so atemberaubend wie der Ausblick 😅 235 Treppenstufen geht es hoch! Und das sind wirklich die engsten Stufen die ich jemals gesehen hab 😂 wieder unten angekommen suchen wir uns erstmal ein Café mit WLAN 😅☕️ da wir die letzen zwei Tage nicht ins Internet konnten, wollten wir uns mal wieder bisschen updaten und ich wollte unbedingt die Blogbeiträge der letzen zwei Tagen hochladen 😅 bei einem Schokokuchen, einer Portion Eis und Knoblauchbrot konnten wir das wunderbar tun! 🍨 (keine Sorge, ich hab nicht alles gegessen 😂) Anschließend machten wir uns auch allmählich wieder auf den Weg zurück in Hafen und aufs Schiff 🚢 wir machten noch kurz einen Abstecher in ein Viertel, indem es große Shoppingcenter gibt und viele Geschäfte! Wir schlenderten einmal durch und dann ging es auch schon wider mit dem Shuttle zurück zum Schiff 😊 jetzt war es schon kurz nach 16 Uhr und um 17 Uhr läuft unser Schiff schon wieder aus! Da wir vorhin nicht so richtig etwas gegessen hatten und Papa ein bisschen Migräne hat, ging es noch kurz in die Pizzeria 🍕😋 ich bewegte mich anschließend noch ein bisschen zum Sport 💪🏼 das tat gut! Und wann kann mal wieder mitten auf See mit einer tollen Aussicht Sport machen? Danach freute ich mich auf eine schöne warme Dusche und dann ging es auch schon zum Abendessen 🍴 Heute war der Themenabend Spanien 🇪🇸 und das war wirklich so lecker! 😋 von der Vorspeise bis zum Nachtisch war alles einfach ein voller Genuss 😍 das Wetter ist heute am Abend ziemlich zugezogen, deshalb könnte man heute leider keinen Sonnenuntergang sehen 🌅 nach dem Essen sind wir noch in die AIDA Bar gegangen und haben ein paar Cocktails getrunken🍸 haha man muss ja schließlich das Getränke Paket gut nutzen 😅 Hier hat heute Abend wieder eine Band gespielt 🎼 Wir sind jetzt ja schon auf dem Weg nach Russland! 🇷🇺 dort werden wir morgen um 8 Uhr einlaufen 😍 ich bin ziemlich gespannt was uns dort alles erwarten wird.
Deshalb jetzt eine gute Nacht 😴 morgen früh um 7 Uhr gibts Frühstück 🥞 Da wir einen Ausflug gebucht haben, müssen wir sehr früh raus!
Bis morgen 😘

Nächster Hafen: St. Petersburg

Tallinn

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back