Close map
/ Je rêve de Biarritz en été

Côte des Basques

Frankreich, 01. June 2019
An der Côte des Basques südlich vom Grand Plage trifft sich wortwörtlich die Créme de la Créme des Surfens: Die ISA Longboard-Weltmeisterschaften finden während unseres Besuchs statt!
Als wir die Côte des Basques am ersten Tag sehen, sind wir skeptisch: Vom Contest ist außer ein paar Flaggen und Zelten nichts zu sehen - genauso wenig vom Strand. Der verschwindet bei Flut komplett. Zurück bleibt das mit Felsbrocken befestigte Ufer. Aber Ausdauer wird belohnt. Zur Mid-Tide sind die Wellen zwar voller Surfer, dafür aber sehr viel besser - und wir finden trotzdem einen Platz im Lineup für uns. Am letzten Tag bekommen wir auch endlich was vom Contest mit (und surfen parallel direkt nebenan) Ach ja: Der Sonnenuntergang über dem Atlantik war spektakulär 🧡
Ö

Côte des Basques

Happy after-surf-faces 1
Rosé ganz vornehm aus Plastikgläsern 😄
Die beiden haben Maike mit einem Handtuch gerettet, als das Bibbern vor Kälte garnicht mehr aufhören wollte. Nach 2,5 Stunden im kühlen Atlantik, einer kalten Frischwasser-Dusche und Wind auf der nassen Haut haben auch Sonne & 30 Grad nicht mehr geholfen 😅

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back