Close map
/ Elternzeit im Mückimobil

Sveti Stefan

Montenegro, 24. May 2019
Juhuuu, ein Strandtag :)
Nach einer relativ kurzen und schönen Fahrt zur Küste kommen wir in Sveti Stefan an.

Sveti Stefan ist ein ganz altes Dorf, das nun leider ein Luxushotel und somit für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich ist.
Der Blick drauf ist allerdings wirklich toll!!
Eine kleine Insel, mit einer kleinen „Düne“ mit dem Land verbunden. Es sieht wirklich super schön aus!
Wir erfahren später, dass man für 20€ auch eine geführte Tour machen kann, die ca 30-40 Minuten geht. Ja ne, danke ;-)

Das „normale“ Dorf besteht im Grunde nur aus einer Straße, die sich von der Hauptstraße abbiegend den Berg Richtung Küste hinunter schlängelt. Zum Glück bekommen wir an der Straße einen Parkplatz.

Wir kommen erstmal an. Anstatt eines Apartments haben wir ein Hotelzimmer. Auch gut.
Das Personal ist außerordentlich freundlich! Mehrfach wird uns Hilfe beim Tragen angeboten, bei jedem Vorbeikommen gefragt, ob alles gut ist usw.
Kurz ausgeruht gehen wir an den Strand. Mit einem Sonnenschirm und Handtüchern bewaffnet richten wir uns dort ein. Und dann: regen! Na super. Aber unter dem Schirm sitzen wir trocken und es hört auch bald wieder auf.
Lelia darf nun auch mal zum Meer. Erst sitzen wir vorne im Sand und freuen uns, wenn die wellen kommen (Wassertemperatur ist noch recht frisch). Fabi nimmt Leli auch noch einmal mit ins Meer rein - findet sie super! Sie schwebt drüber und kann ihre Beine/ Arme immer mal wieder ins Wasser halten :)
Zurück unter unserem Schirm spielt sie ununterbrochen mit dem groben Sand - hier ist es super!

Als es uns genug war, sind wir noch eine Runde spazieren gegangen und Lelia konnte nochmal etwas in der Manduca ruhen. Am Rand der Bucht war ein ganz schöner Park, der zur nächsten Bucht führte. Also wieder zurück.

Am Hotel angekommen duschen wir und bestellen uns etwas zu essen aus dem
Restaurant aufs Zimmer - bzw den Balkon. So ein toller Service!!! Eine Flasche Wein stand schon für uns im Zimmer, ein Kinderstuhl für Lelia wurde noch gebracht und so hatten wir ein super leckeres Abendessen auf unserem Balkon mit einer top Aussicht :-))

Das Frühstück haben wir im Restaurant zu uns genommen. Auch da war der Kellner wieder super nett und - warum, können wir nicht sagen - zum Abschied haben wir für Lelia noch einen Strampler geschenkt bekommen :-) weil sie so süß war... (sie haben das schreien die Nacht wohl nicht gehört ;-))
Also wirklich ein toller Aufenthalt.
Trotzdem zieht es uns weiter.
Å

Villa Drago ****

Tolles Hotel, super Service und leckeres Essen!!

Nights: 1

Der Strand mit Blick auf Sveti Stefan - das Dorf ist nun ein Luxushotel
Nochmal der Blick auf Sveti Stefan
Ein schöner Spaziergang nach dem Strand
Unser Blick vom Balkon
Heute gab es Room (bzw Balkon) Service vom Restaurant
Hmmmm lecker!

Sveti Stefan

That could interest you too

*
Sign up

Sign up for the free Tripmii Basic!

or

Sign up with your email

Sign up with your email

or

Sign up for free
( back